Ansicht:   

#456370 Schwarzstaub/Fogging (ot.haushalt)

verfaßt von cebe2004, 02.09.2022, 21:04:27
(editiert von cebe2004, 02.09.2022, 21:05:18)

Vor 2 Jahren haben wir ein Zimmer komplett renoviert. Wände mit Spachtel, Fussboden Parkett, ein neues Sofa ist reingekommen. Gestrichen mit Seidenlatex von Caparol.
Warum schreibe ich das so detailliert: Nach wenigen Wochen ist uns aufgefallen, dass die Farbe nach oben hin grau wird, also dreckig. Als ob Rauch nach oben gezogen ist. Besonders schlimm an der Aussenwand über dem Heuzkörper. Der war da anfangs gar nicht in Betrieb. Wir hatten das hier damals im Forum, finde den Thread nicht mehr. Offenbar ist die Ursache für Fogging/Schwarzstaub ziemlich ungeklärt. Habe inzwischen Farben gesehen, da stand drauf, dass sie unempfindlich gegen Fogging sind. Also offenbar ein Thema. Fachhandel meinte, dass es meist eine Kombination von Ausdünstungen ist. Deshalb oben die Aufzählung was wir alles gemacht haben und was neu reinkam.
Heute haben wir nun mit neuer Farbe (gleiche Sorte) drübergestrichen. So ab 1m Höhe ist deutlich zu sehen, dass die Wand grauerr wird nach oben hin. Da drunter, also unter 1m, sieht man keinen Unterschied neuer zu alter Farbe. An der Aussenwand hat nicht einmal ein Anstrich gereicht, um das zu überdecken, selbst mit der sehr guten Farbe. Also morgen zweite Schicht, hoffe es deckt dann.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Kommt das wieder? Woher kommt es?

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz