Ansicht:   

#455436 Die Recyclinglüge (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 20.07.2022, 18:46:37

> So ganz weltfremd bin ich nicht, habe aber angenommen, dass heutzutage mehr
> recycelt wird. Leider ist es so, wo Geld zu machen ist, kennen viele keine
> Hemmungen. Legal illegal scheißegal.  :hau:

Wenn die Menschheit in nicht allzu ferner Zeit trotz Receycling die natürlichen Rohstoffe zur Neige gehen sieht, dann werden Fangschiffe zum Einsammeln von Kunststoffen und Microplastik auf den Welt-, Rand- und Binnenmeeren umgebaut - Fisch und Meeresfrüchte gibt's dann nur noch aus Zuchtanstalten.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz