Ansicht:   

#455208 "Wärmepumpen funktionieren auch mit normalen Heizkörpern" (ot.haushalt)

verfaßt von cebe2004, 09.07.2022, 23:19:34

Eben auf ntv ein Interview mit einem Energieberater (Vorstand des Energieberaterverbands GIH) gelesen.
Hier der ganze Text, wer es lesen möchte.
Mich interessiert seine Aussage zur Frage

Und was ist mit der gängigen Meinung: Die Wärmepumpe taugt nicht für den Altbau?

Das ist vollkommener Quatsch. Daran erkennen Sie, ob jemand technisch auf der Höhe der Zeit ist. Natürlich gilt der Grundsatz "Efficency first". Die Wärmepumpe ist ein richtig gutes Teil, sie muss nur artgerecht gehalten werden. Und sie funktioniert auch mit normalen Heizkörpern, es muss keine Fußbodenheizung sein. Die ideale Nachrüstlösung ist hier eine Deckenheizung, dafür braucht ein Heizungsbauer nur zusätzlich einen Trockenbauer. Der Wohnraum wird drei Zentimeter niedriger, die Vorlauftemperatur der Pumpe kann abgesenkt werden. Viele wissen das nur nicht. Und genau daran scheitert es.

Davon habe ich noch nichts gehört. Kann mir das hier jemand erklären? Stimmt das so?
 :kratz:

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz