Ansicht:   

#454761 Röhm hat da auch'n Onlineshop... (ot.haushalt)

verfaßt von Hackertomm, 17.06.2022, 20:21:29

> Habe über Nacht meine Geheimwaffe WD40 einwirken lassen und den noch immer
> festsitzenden Bohrer mit sanfter Gewalt herausbekommen.
> Das Bohrfutter lässt sich wieder bewegen. Ohne Last auch ziemlich
> geschmeidig. Aber sobald ich mal testweise was eingespannt habe, knirscht
> es danach wieder. Notfalls ginge es wohl, habe ganz gern Werkzeug
> einsatzbereit, aber dauerhaft nicht.

Mal ganz Audrehen und mit WD40 Spülen!
Wenn da z.B. in Stein, Beton oder mauerwerk gebohrt wurde, ist da jede Menge Bohrsteub drin.
Auch mal fast komplett zudrehen und dann ebenfalls Spülen!
Vielleicht bessert es sich und es läuft irgendwann ohne leichtes Knirschen.

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz