Ansicht:   

#454563 "verfaßt von..." (nt.netz-treff)

verfaßt von wildfire, 06.06.2022, 09:30:06

> Aber solange bezahlte Redakteure bei Prime-Medien "das" und "dass"
> nicht unterscheiden können, braucht man hier nicht ehrenamtliche
> Forenbetreuer an die Arbeit schicken.

Mir fällt immer wieder auf in den von Dir sogenannten Prime-Medien, dass auch das Setzen von Kommatas manchmal scheinbar nach dem Streuprinzip erfolgt. Das macht es teilweise sehr schwierig zu verstehen, was die Texte eigentlich aussagen sollen (teilweise ist die ganze Interpunktion dabei regelrecht mangelhaft).

Auch kommt es immer wieder vor, dass Sätze nicht dem Grundprinzip gehorchen, dass zumindest ein Subjekt und ein Prädikat (und oft eben sinnvollerweise auch noch minigens ein Dativ- oder Akkusativ-Objekt) erforderlich sind; das sind dann teilweise regelrechte Aneinanderreihungen von Begriffen und Phrasen.

Absätze bzw. Abschnitte zwecks Zusammenfassung von Sinnzusammenhängen findet man selten. Des Öfteren habe ich den Eindruck, als wenn viele Verfasser von Texten vor einer Veröffentlichung noch nicht einmal vorher lesen, was sie da von sich geben wollen.

Mir kommt es manchmal so vor, als wenn die bekannte Pisa-Generation mitten im Leben angekommen ist und ihr sprachliches Unheil verbreitet.

Na ja, ich werde es nicht ändern können ....

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz