Ansicht:   

#454451 Der Toni, gaaaaanz Kroooooos (ot.haushalt)

verfaßt von MaPa, 30.05.2022, 14:31:38

> wenn man Millionen verdient, indem man einem Ball nachläuft,
> sollte die Toleranzgrenze m.E. wesentlich höher liegen.
Hallo Samson
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Egal wie viel Geld jemand für was auch immer verdient, am Ende des Tages ist auch derjenige nur ein Mensch. Mit Fehlern und Schwächen und allem was dazu gehört.
Viel eher finde ich das Menschen die im öffentlichem Leben aktiv sind,die Pflicht haben eine Vorbildfunktion zu übernehmen völlig unabhängig von dem was sie verdienen. Und von und “normalos“ erwarte ich eigendlich das wir, Menschen des öffentlichen Lebens gestatten auch einfach mal Mensch zu sein und sie auch mal menschlich reagieren dürfen.
Allerdings Mus ich zugeben, das es mir mitunter ziemlich schwer fällt nicht über den einen oder anderen “herzuziehen“ ist halt auch menschlich
Netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz