Ansicht:   

#453654 Nicht alltägliche Energiespartipps (ot.haushalt)

verfaßt von Pahoo, bei Ingelheim, 24.04.2022, 12:11:24

Ok, drei habe ich noch:  :-)

1. Eingefrorene Lebensmittel aus dem Gefrierschrank über Nacht im Kühlschrank auftauen ... sollte bewirken, dass der Kühlschrank die Kälte des Gefrierguts nutzt und weniger laufen muss.

2. Luftkühler des Kondenstrockners regelmäßig reinigen, sofern vorhanden. Ist eigentlich selbstverständlich, wird aber in vielen Haushalten bestimmt vergessen. Bosch empfiehlt in der Gebrauchsanleitung dieses Trockners, das drei- bis viermal im Jahr zu tun.
Mit Wärmepumpentrockner kenne ich mich nicht aus. Da gibt es aber sicher auch was zu reinigen.

[image]

3. Lamellen der Heizkörper (sofern vorhanden) reinigen. Saubere Heizkörper können mehr Wärme abgeben und arbeiten effizienter, da die Vorlauftemperatur entsprechend gesenkt werden kann.
Bei Amazon (z.B.) gibt es dafür etliche Hilfsmittel.

[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz