Ansicht:   

#451071 Wasser in der Geschirrspülmaschine (Wirtschaftsfrage) (ot.haushalt)

verfaßt von DUMIAU, 02.01.2022, 20:19:47

> > > Das schnellste was geht ist sind 90min mit 12,5l Wasser... Nur Eco
> geht
> > > sparsamer, dauert aber mit 185min und 11l.... was nun Wirtschaftlicher
> > ist,
> > > ka  :kratz:
> >
> > Das ECO-programm, weil es weniger Strom braucht.
>
> Das müßte man genauer untersuchen: wieviel Energie braucht das Gerät
> insgesamt für die beiden Varianten.
> Wenn bsp. Normal 800W braucht, Eco dagegen nur 600W, verbrät Eco dann doch
> mehr:
> 800W * 1,5h = 1,6kWh, 600W * 3h = 1,8kWh ...
>
> Für's Erhitzen des Wassers braucht Eco etwas weniger (ist ja weniger
> Wasser), andererseits gibt die Maschine die im Wasser als Wärme
> gespeicherte Energie über die längere Eco-Laufzeit auch vermehrt an die
> Küche ab ...
> Und die Pumpe läuft länger usw.
>
> Man müßte wirklich über die gesamte Dauer messen. Unter identischen
> Bedingungen (gleiche Wassertemperatur am Einlauf, gleiche Raumtemperatur,
> ...)

Dabei schneiden sie gerne mal gar nicht so gut ab. In einer Marktsendung war mal das Fazit das die Eco-Programme bei den meisten Herstellern rein für die Prüfung für das Energielabel ausgelegt wurden

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz