Ansicht:   

#450918 Den ersten beiden Gratulanten folge ich ... (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 26.12.2021, 11:23:30
(editiert von RoyMurphy, 26.12.2021, 11:25:09)

... und ich möchte in ihrem Bunde der Dritte sein.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Mögen im nächsten Lebensjahr von den guten die besten Wünsche in Erfüllung gehen: Ende der unsäglichen Pandemie und Rückgewinnung aller Bürger- und Freiheitsrechte ohne die auch unter der Ampel nichts gehen wird.

 :laola:

Btw.: Wie ist das so, alljährlich als Christkind beglückwünscht zu werden? Gibt's dann auch 2 separate Geschenke?  :-)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz