Ansicht:   

#450642 Große Impfaktion an der MESSE Stuttgart! (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 16.12.2021, 23:39:14

> Wir werden am Sonntag über den Arbeitgeber meiner Freundin in Stuttgart
> nach 5 Monaten+8Tage "geboostert". Dort hatten wir auch die anderen
> Impfungen erhalten, die Ärzte wissen also,
> wann wir geimpft wurden.

Heute war ich beim "Boostern", exakt 6 Monate nach der Zweitimpfung, alternativ zu den beiden vorhergehenden Schutzimpfungen (BioNTec) mit Moderna, was für meine Alters-/Risikogruppe günstiger ist. Die Kontrolluntersuchung muss ich erst in 6 Monaten anmelden, wenn nichts dazwischenkommt.

Damit habe ich genug für die Weltgesundheit getan und hoffe, dass ich niemals zu so einem Schnell- und Nasenstübertest genötigt werde und das Brett vor dem Kopf wieder erlassen wird.
Warum Algovir Erkältungsspray - ein antivirales Nasenspray, Wirkstoff Carragelose aus der Rotalge - oder Nasenspray AL zur Behandlung bzw. zum Schutz vor Schnupfensymptomen, dazu Innova Spray Immun zur Unterstützung des Immunsystems über die Mundhöhle noch nicht offiziell als Alternative zu der vermaledeiten Maske zugelassen werden, ist mir schleiderhaft. Meine beiden Stammapotheken haben sie schon längst im Sortiment.
Wenn Donald Trump nicht das Trinken von Desinfektionsmitteln, sondern geeignete Sprays empfohlen hätte, wäre doch so manches Coronaopfer noch gerettet bzw. die Verbreitung des Virusses verringert worden - und wir hätten sicher auch davon profitiert.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz