Ansicht:   

#449810 H4/ALG2 (erst ALG1) Singel 66m² Anteile (ot.haushalt)

verfaßt von Fabian86 zur Homepage von Fabian86, Hannover, 17.11.2021, 00:27:41

> > Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ich die Wohnung, die ich jetzt
> > liebevoll aufbaue, im schlimmsten Fall aufgeben muss oder das Amt mir
> ein
> > Teil anrechnet.
>
> Das kann dir keiner ohne weitere Informationen sagen, denn das ist nicht
> nur von Bundesland zu Bundesland, sondern oft auch von
> Zuständigkeitsbezirk zu Zuständigkeitsbezirk anders - manchmal kommt es
> sogar allein auf den zuständigen "Fallmanager" an.
> Das liegt daran, dass es keine festen Regeln dafür gibt, ab wann eine
> Wohnung "zu groß" ist.
> Manche Jobcenter übernehmen auch für eine "zu große" Wohnung die Miete
> voll, wenn kleinere und billigere Wohnungen nicht verfügbar sind.
> Andererseits gab es auch Fälle, wo Jobcenter das nicht taten, sondern mit
> dem Vermieter einen Deal schlossen: wir entziehen dem Mieter einfach die
> Fläche, die "zu viel" ist (1) und zahlen dann die für die verringerte
> Fläche die "ortsübliche" Miete.
> Dieser Unfug wurde leider von einigen Gerichten gebilligt, es macht wenig
> Sinn zu versuchen, dagegen vorzugehen.
>
> >Dafür werde ich Geld zur Seite sparen, wenn ich fertig bin
> > mit Möbel kaufen etc.
>
> Vorsicht! Das darfst du unter keinen Umständen auf Bankkonten tun, hier
> ist "Kopfkissen sparen" angesagt. Denn beim HIVler gilt das
> "Zuflussprinzip", d.h. es ist völlig egal woher er Geld aus welchem Grund
> bekommt, es ist immer auf die staatliche Zuwendung anzurechnen.
> Das gilt sogar, wenn du Geld vom örtlichen Versorger bekommst, weil du
> zuviel bezahlt hast.
> Daher ist es von Vorteil, wenn dein Versorger bereit ist, ein Kundenkonto
> zu führen, auf dem auch ein Guthaben bestehen bleibt, das dann bei der
> nächsten Zahlung angerechnet wird (wobei einige Jobcenter selbst in
> solchen Fällen einen Durchgriff versucht haben..)

Ich hab dich verstanden.. ich würde mich auf eine Blume freuen.. aspros.. PN?

;)

Man merks an Corina, die sind sich nie klar...
Ich schon...

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 17.11.2021
Seit 23.10.2021 Neuanfang :) Und ich hab bis heute keine Corina gehabt  ;-)

[image]
Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und WB seit 08.01.2019.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz