Ansicht:   

#449714 Heizkörperthermostat (ot.haushalt)

verfaßt von Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer, Konstanz am Bodensee, 12.11.2021, 20:19:49

> Sodass das Aufheizen auf die Anwesenheitstemperatur 21° weniger Energie
> kostete, als die Ersparnis durch die Absenkung brachte.

Falsch. Nur muss ich solch Unsinn leider immer wieder lesen, auch neulich in der Tageszeitung in der Nachricht eines Nachrichtendienstes.

Bitte denke mal darüber nach, warum man heizt und wohin die Wärme eigentlich geht. Dann müsste dir hoffentlich klar werden, dass jedes Grad Verringerung der Temperatur eine Ersparnis bedeutet. Spoiler: Nein, Wärme wird nicht im Innenraum irgendwie "verbraucht". Sie wandert nach außen. Und je höher der Temperaturunterschied ist, um so schneller.

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz