Ansicht:   

#448825 Neues von den Containern! (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 01.10.2021, 18:04:46

> Gestern wurde u.a. der Standort im Mitteilungsblatt der Gemeinde
> veröffentlicht!
> Hier
> zu Lesen, Seite 5!
> Da wurde u.a. das "Der Grüne Punkt, Duale Systeme Deutschland" als
> Auftraggeber für den Stanort angegeben, in Verbindung mit der Gemeinde!
> Da steht auch drin, dass die AWB-ES, also der Abfallwirtschaftsbetrieb des
> Kreises für die Reinigung der Containerstellplätze zuständig ist.
> Gleichzeitig wird aber auch, Zitat "...eine gewisse soziale Kontrolle ist
> auch erwünscht..", an die Anwohner appeliert, von denen diese Container
> gar nicht wollen!
> Ich als direkt betroffener Anwohner, empfinde dass fast als Hohn!
> Und ich vermute, andere Anwohner ebenfalls.
> Denn so wie dass Aussieht werden die Container 2x in der Woche geleert, mit
> einem Riesen Laster, egal, ob sie Voll sind oder Leer!
> Dazu werden die Container komplett mit einem Kran angehoben und über den
> laster geschwenkt und dann zum Entleeren unten geöffnet!
> Worauf hin der Inhalt mit lautem Getöse in den Bauch des Lasters fällt.
> Danach wir dann der Container wieder abgesetzt!
> Soll heißen das Leeren ist mit viel Lärm verbunden, da der Motor des
> Lasters bei der Aktion natürlich läuft!
> Ich für meinen Fall, werde mein Altglas nicht in diesen Containern
> entsorgen, obwohl ich nur ein paar Schritte dahin hätte!
> Mein Altglas entsorge ich jedenfalls weiterhin in der Nachbargemeinde
> Sielmingen, wo ich eh ein oder zweimal die Woche hinfahre.

Da würde ich die "Vereinigten Anwohner des Zorns" (VAdZ) gründen und eine heftige Beschwerde an das Bürgermeisteramt, notfalls an den Landrat senden, um einen Präzedenzfall zu schaffen. So darf man "soziale Kontrolle" nicht missbrauchen, dass sich alle gehorsamst unter der Obrigkeit ducken.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz