Ansicht:   

#448757 Böse Überraschung am Morgen! (nt.netz-treff)

verfaßt von DUMIAU, 26.09.2021, 19:54:38

> Weshalb sich da jemand dahinter geklemmt hat, der sich etwas auskennt und
> auch Einschlägige Auskünfte einholen kann.
> So Quasi vom Amt.
> Aber so wie dass ausschaut, wollte die Gemeinde mal wieder Fakten
> schaffen.
> Wie so oft hier in der Gemeinde.
> Denn wie schon geschrieben, die ganzen Anwohner wurden alle Überrascht!
> Aber irgend jemand muss ja diesen Standort ausgewählt oder vorgeschlagen
> haben und dass wird nicht lange Geheim bleiben.
> Auch sind diese Container Sinnfrei, die Anwohner werden sie nicht benutzen
> und der Rest vom Viertel weis nix davon.

Fakten schaffen und dann ist es der böse Bürger der der Gemeinde immer nur Scherereien macht weil er verlangt das sich auch die Behörden an die Regeln halten. Nichts Neues und daran wird sich auch nichts ändern so lange es keine Konsequenzen für die Verantwortlichen gibt. Wirble mal kräftig Staub aus und dann wird sich schon irgendwann zeigen wer der Nachbar mit dem guten Draht ins Rathaus ist.
Blöderweise wird sich der neue Standort ausgerechnet bei Denen schnell rumsprechen die es nicht so mit der korrekten Abfallentsorgung haben, denn die brauchen immer wieder neue Standorte damit man sie nicht erwischt.
Aber vielleicht geht eurem unbekannten Lieblingsnachbar diese Lösung als Erstem auf den Sack. Wäre ja nicht der Erste der Parker weg haben wollte und dann statt ruhigen Parkern eine Lärm-und Müllquelle dafür bekam

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz