Ansicht:   

#448681 Böse Überraschung am Morgen! (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 24.09.2021, 12:54:58
(editiert von Hackertomm, 24.09.2021, 13:07:09)

Heute Morgen haben sie in direkter Nachbarschaft, dass hingestellt!

[image]

Ohne vorige Ankündigung oder sonstige Informationen!
Auch wusste kaum ein Anwohner, einschließlich mir oder meinem Nachbar etwas.
Und so viel ich weiß, ist ein Standort, so wie hier auf öffentlicher Straße, von der Gemeinde zu Genehmigen!
Auch verstoßen die Container gegen verschiedene Gesetze, wie wahrscheinlich dem Immisiosschutzgesetz!
Auch ist es ein reines Wohngebiet, wo solche Glascontainer sowieso nicht stehen dürfen!
Das wird auf alle Fälle noch ein Nachspiel haben!
Ich habe nämlich bei der Gemeinde schon einen förmlichen Einspruch dagegen eingelegt!

Ich kann mir auch Denken, wer da die treibende Kraft, dahinter war.
Nämlich derjenige Mitbürger, der auch dafür gesorgt hat, das alle KFZ, die auf dem selben Standort quer Parkten, dass waren so 3-4 Autos, die keinen störten, einen Stafzettel bekamen.
Der Verkehr wurde dadurch nicht behindert, da war genug Platz.
Den es dann aber nicht interessiert, wenn auf der Kreuzung 20m weiter, teilweise Fahrzeuge in der Kurve stehen und die Sicht und die Einfahrt in diese Kreuzung behindern!
Ich schätze mal die Anwohner dürfen sich jetzt auf Krach, Dreck und vermehrten Verkehr gefasst machen!
Auch bin ich mal gespannt, wann sich eines der vielen da in unmittelbarer Nähe spielenden Kindern an rumliegenden Glasscherben schneidet!
Da würde ich dann jedes Mal den Gemeinebeamten kommen lassen, der dass dann für die Krankenversicherung aufnimmt!

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz