Ansicht:   

#448582 Elektrisch heizen statt fahren, erst mal ... (verkehr.kfz)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 20.09.2021, 19:59:05

> > Warum muss von
> > Frühjahr bis Herbst die Öl-/Gasheizung in Millionen von Häusern
> > durchlaufen nur um Warmwasser zu erzeugen? Das könnte man doch relativ
> > einfach auf Strom umstellen, jedenfalls viel einfacher als den
> > Individual-Verkehr.
>
> Weil Strom deutlich trotz Energiemix noch deutlich mehr CO² in die
> Atmosphäre bläst als Öl oder Gas.
Schreib doch bitte wenigstens CO2, das tut so weh...

> > Mein Viessmann HoriCell WW-Speicher hat z.B. eine "Besichtigungs- und
> > Reinigungsöffnung", wo man sicher ein el. Heizelement einführen und
> > montieren könnte. Rechnen tut sich das kaum oder nicht, es müsste
> > irgendwie gefördert werden, z.B. mit speziellen Stromtarifen.
> Genau das wird von der Bundesregierung boykottiert. Unser staat ist
> abhängig von Mineralölsteuer und Energiesteuer. Je mehr wir verballern
> umso besser gehts dem Staat.
Rat mal wie es mit Laschet als Kanzler weitergeht...


> Das haben die Grünen bis heute nicht begriffen. Die fahren heute noch
> alle(!!!!) mit Audi A8 Diesel in die Arbeit ..... bzw lassen sich dort hin
> chauffieren. Fr Baerbock hat meines Wissens ein Elektroauto abgelehnt (
> Angeblich weil ihr die Lieferzeit zu lange war)

Für diese Behauptungen hast du doch sicher irgendwelche Quellenangaben, oder?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz