Ansicht:   

#448501 Einhebelmischer darf man nicht "zuschlagen" (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 17.09.2021, 13:50:54
(editiert von RoyMurphy, 17.09.2021, 13:54:38)

> Einhebelmischer
> darf man nicht zuschlagen

Meintest Du: MIT dem Einhebelmischer ...?  :-D

Ah so, noch fehlte (mir) der Link  :rofl:

Meinen Kommentar lasse ich jedoch trotzdem stehen.

Unter der Dusche oder in der Wanne bin ich/sind wir eigentlich nicht gewalttätig, und nur der Mischer in der Dusche musste aus Altersgründen ersetzt werden.
An der Badewanne haben die Dichtungen des Zug-Druck-Umschalters vom Einlauf zur Dusche ebenfalls ihr "end of lifetime" erreicht. Die Armatur ist aber so aus einem Guss, dass ich mangels evtl. erforderlichen Spezialwerkzeugs nicht an die Innereien des Zweiwegeventils drankomme. Dem Design zufolge dürfte es von Grohe stammen.
Vielleicht weiß ja Hausdoc Rat für Hobbyinstallateure (früher als "Flaschner" bezeichnet, aber die Assoziation zu "Flaschen" störte wohl ein wenig).

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz