Ansicht:   

#448389 Werden wir ständig mit einer Lüge belogen? (ot.politik)

verfaßt von neanderix, 09.09.2021, 16:13:13

> Die Deltavariante ist rund 16x so ansteckend wie die Wildvariante.

Ja. Und? Das ist ein rein statistischer Wert.
Wir beide gehen zusammen in einen Imbiss, ich bestelle ein Hähnchen und esse es allein auf. Rein statistisch haben wir beide jeder ein halbes Hähnchen gegessen, trotzdem knurrt dir aus verständlichen Gründen noch der magen.

> Das dürfte mit der Influenza ähnlich sein.

Stimmt, in jeder neuen Grippesaison treten neue Varianten auf, die n ,al ansteckender sind, als das Standardvirus und m mal ansteckender als die Varianten vom Vorjahr. Und die Influenza ist vom Verlauf her nicht ungefährlicher als Covid. Trotzdem wurde und wird um die Influenza nicht mal ansatzweise so ein Bohei gemacht, wie um Covid.

Wenn ich die Krankheit nur anhand des Alarmismus beurteilen würde, den medien und Politik betreiben, dann käme ich zu dem Schluss, dass wir es hier mit einer krankheit zu tun haben, die etwa so gefährlich ist wie Pest, Cholera, Ebola Typhus und Degue-Fieber -- zusammen.
Dabei ist Covid nicht mal so gefährlich wie eine einzelne dieser krankheiten.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz