Ansicht:   

#448378 Sitzen die Entenklemmer nun in den USA? (ot.haushalt)

verfaßt von MudGuard zur Homepage von MudGuard, München, 08.09.2021, 23:41:08

> > >
> >
> US-Unternehmen
> > > wie Google und Facebook wollen ihren Mitarbeitern im Homeoffice das
> > Gehalt
> > > kürzen.

> >
> > Also wenn die Firmen sich
> Büro-Miete/-Möbierung/-Ausstattung/-Strom/...
> > sparen, und die Mitarbeiter diese Kosten haben, sollen den Mitarbeitern
> als
> > Ausgleich dafür die Gehälter gekürzt werden?
> >
> > Hm.
>
> Gespart ist da ja nix, außer bei den Gehältern!
> Denn die Gebäude und Büros sind ja trotzdem da und brauchen ja auch
> Strom!

Doch - wenn die Mitarbeiter dauerhaft im Home-Office sind, brauchen sie kein Büro. Und keinen Schreibtisch/Stuhl/...
Die Firma kann die gemietete Fläche verringern.
Und wenn der PC beim Mitarbeiter steht, braucht er dort Strom, nicht im Büro.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz