Ansicht:   

#448318 Erledigt, habs gefunden! (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 06.09.2021, 12:58:40
(editiert von Hackertomm, 06.09.2021, 13:00:03)

> > > Was ist das bitte für eine Soundkarte? Irgendwas externes?  :kratz:
> >
> > Nein, ist nur eine ASUS Xonar Essence STX, eine reine Stereo Karte mit
> > guter Klangqualität.
> >
> >
> Hier
> > der Nachfolger die ASUS Xonar Essence STX II.
> > In den Fotos im Link, sieht man die großen Buchsen schön.
>
> Interessant, sowas ist mir noch nie untergekommen. Ist wohl eher im
> Studiobereich üblich.

Scheinbar ja, aber ist eine reine Stereo Karte, die mit x.1 nix am Hut hat und auch von der Software her nicht "Studio".
Ich wollte damals einfach nur eine gute Soundkarte, die nur "Stereo" kann.
Die allermeisten können ja 5.1 oder 7.1, was ich aber nicht brauche, da ich meist mit Kopfhörer höre oder vielleicht mal mit Lautsprecher und beides ist Stereo.
Ein 5.1 oder 7.1 Soundsystem habe ich nicht und will ich auch nicht.
Gibt ja nur "Gaming" Soundkarten, für reine Musikwiedergabe, da muss man lange suchen.
Und das war damals, als ich diese Karte gekauft habe, auch schon so.
Die Karte war recht teuer, gegenüber anderen Soundkarten, aber hat sich gelohnt.
Aber sie war lange nicht so teuer, wie heutzutage der Nachfolger ASUS Xonar Essence STX II gehandelt wird!
Für die wird über 300Euro aufgerufen.
Ich verwende sie mit einem alternativen Treiber/Software, die vom Chiphersteller stammt und etwas Jünger ist, wie die von ASUS.
Die Originalsoftware von Asus ist auch nix anderes, ist das gleiche Design.

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz