Ansicht:   

#448033 neuer Drucker (pc.hardware)

verfaßt von neanderix, 19.08.2021, 17:34:15

> Da ist dann trotzdem die Patrone leer, ohne das Produktives gedruckt wurde.

Patrone leer mit dem Drücken des Düsentestmusters? Das glaubst du doch selber nicht!

> Also auf deutsch gesagt, Verschwendung. Und das bei Kosten auf Höhe einer
> Tonerpatrone für den Laserdrucker.

ROFL.

> ist genau das selbe wie mit den Patronen. Man muss zusätzlich kaufen, was
> man nicht wirklich braucht. Ist alles beim Laserdrucker nicht notwendig.
> Der ist hier sowieso wechselbar.

Und MUSS gewechselt werden; bei Druckern mit Photoleiter in der Tonerkassette ist dort auch der Resttonerbehälter zu finden, bei Druckern wie denen von Udo, bei denen der Toner separat nachfüll bar ist, muss spätestens nach der 2. Oder 3. Tonerkartusche auch der Resttonerbehälter ersetzt werden.

> Auch wenn ein Laserdrucker mal wochenlang am Stück steht, passiert nichts.
> Einfach einschalten und drucken. Tintenstrahler lohnen einfach nicht für
> Wenigdrucker.

Ist ein Vorurteil.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz