Ansicht:   

#447861 Braucht es die "Wo ist mein KInd?" App jetzt wirklich dringend? (nt.netz-treff)

verfaßt von zack, 12.08.2021, 22:28:59
(editiert von zack, 12.08.2021, 22:29:35)

Hallo zusammen,

das Leben hat mich ja einigermaßen abgebrüht.

Aber wie kann man einfach sein Kind im Auto vergessen?

https://deref-gmx.net/mail/client/o80eG1n_zvE/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.gmx.net%2Fmagazine%2Fpanorama%2Fueberhitztes-auto-fuenfjaehrigen-todesfalle-36077830

Ein Gesetz (Ende Video) für ein Warnsystem, dass man die Rückbank beim Aussteigen überprüft?

Nutzlos. Vielleicht eher eine Warn-App "Wo ist mein Kind?" mit Alarmfunktion?

Wie soll aussehen? Man steigt aus, schließt ab und das Kind ist im Wagen?

Ich verstehe das nicht.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz