Ansicht:   

#447481 Winfried Hermann - hat er den Durchblick? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 18.07.2021, 23:29:25
(editiert von RoyMurphy, 18.07.2021, 23:29:54)

> > Die manuelle Touchscreensteuerung wird bei Zunahme von darauf
> basierenden
> > Unfällen sicher verboten wie der Handyunfug. Bei der Sprachsteuerung
> > möchte ich keinen Adrenalinjunky erleiden, der im Zorn den Konverter
> > beschimpft und mir dabei in die Quere kommt.
>
> Im Kern ist das schon verboten. Wenn ich mich richtig erinnere haben die
> Richter den Touchscreen bei den elektronischen Geräten einsortiert deren
> Bedienung während der Fahrt nicht erlaubt ist.

Sind's die "Hybristen", die Entwickler oder die Elektroniker, die den Entscheidern solch preissteigernde Gimmicks aufschwatzen, wo doch an allen Ecken und Enden einer sicheren und zuverlässigen Konstruktion der Fahrzeuge gespart wird?  :???:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz