Ansicht:   

#447451 Datensicherung - Gut wenn man doppelt sichert... (nt.netz-treff)

verfaßt von neanderix, 18.07.2021, 17:20:22
(editiert von neanderix, 18.07.2021, 17:30:53)

> Daß optische Datenträger nicht ewig halten ist ja eigentlich bekannt.

Dann erklär mal, warum in den 90ern neben Bändern WORM-Laufwerke DAS Medium für Langzeitsicherung schlechthin waren.... Im ernst:: Das stimmt so nicht. Magneto-Optische Datenträger (MO) halten ewig und halten auch die Daten "ewig". Gleiches gilt für optische "Phase Change" Medien, weshalb auch DVD R zuverlässig waren - sofern du ein Laufwerk benutzt hast, das DVD R in Kassetten nutzen konnte.
Du hast also eine 3,5" Floppy in Üb ergröße in deinen Brenner gepackt. Und ja, die waren sehr zuverlässig, das weiß ich aus eigener praxis.

Edith: DVD-RAM hießen die

> Manche sind schon nach relativ kurzer Zeit problematisch, andere halten
> auch schon mal etliche Jahre, ist ein bisschen Lottospielen. Kommt drauf
> an, wir gut die Rohlinge sind, mit welcher Geschwindigkeit die gebrannt
> wurden (ich hab bei DVD immer 4x genommen)

Bei den DVD habe ich später immer darauf geachtet, dass sie von einem ganz bestimmten japanischen Hersteller kamen - leider ist mir der Name entfallen. Kaufst du z.B. Intenso, dann kann es sein, dass du "Mischware" bekommst.
Außerdem habe ich alles, was ich längere zeit aufheben wollte, niem schneller als 2x gebrannt - je schneller du brennst umso kürzer ist die Aufbewahrungsdauer.
> und bei Double Layer wirds
> sowieso kritisch.

Double Layer sind für Langzeitsicherung ungeeignet.


> Klar, Festplatten können auch irgendwann verrecken, passiert aber
> leltener.

Trotzdem sind HDD kein medium, das sich für Langzeitsicherung anbietet, denn sie haben dasselbe problem wie Bänder: mit der Zeit lässt die Magnetisierung nach und du musst die Daten umspeichern zwecks auffrischung (darum sind die Band-Roboter in großen Rechenzentren daueraktiv - wenn sie nicht gerade frische Daten sichern, speichern sie alte Bänder um! Und ja, es geibt sie noch!)

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz