Ansicht:   

#447450 Datensicherung - Gut wenn man doppelt sichert... (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 18.07.2021, 17:16:14

> > heute würde ich alles auf 3fach SSDs oder HDDs sichern wollen..
>
> Das sind keine medien, die für langzeitarchivierung geeignet sind. Beide
> musst du hin und wieder "auffrischen" - d.h. SSD/HDD an den PC anklemmen
> und auf eine andere HDD/SSD umspeichern. Ja, du kannst gleich danach wieder
> zurück auf das Ursprungsmedium, aber diese notwendige Vorgehensweise wirkt
> sich negativ auf die Lebensdauer des Mediums aus.

Diese Erfahrung durfte ich mit einer externen Festplatte machen, auf die ich den Inhalt einer internen Festplatte (ohne System) gespeichert hatte. Beim Versuch, die Daten zu aktualisieren, konnte ich auf die Ex zwar noch lesend, aber nicht mehr schreibend zugreifen. Alle Versuche, die Berechtigungen auf den Standard zurückzusetzen, schlugen fehl. Nun schließe ich sie mal intern an - mal schauen, was sie dann "sagt".

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz