Ansicht:   

#447359 Winfried Hermann - hat er den Durchblick? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 17.07.2021, 01:32:46

> Auch wenn du wie mir scheint auf deinem persönlichen Kreuzzug gegen
> E-Autos jeden Artikel rausfischst der irgendwie was gegen E-Mobilität
> sagt, hier gehts eigentlich um was anderes.

Falsche Antwort! Mir ging es um die Person (Grüne) und seine Qualifikation als E-Mobil-Verkehrsminister.
Den Kreuzzug gegen die diversen Fehlentwicklungen ("Kinderkrankheiten") der ultimativen E-Motorisierung führe nicht ich, sondern Experten, die leider von den Herstellern der Fahrzeuge bzw. den Stromversorgern ignoriert werden:

http://www.youtube.com/watch?v=FnYgDzcAKJ0
Zweifelhafte Ökobilanz von E-Autos

"Kommt alles noch in Ordnung" (bis 2030/2035) kann ich nicht gelten lassen, denn so viel (Lebens-) Zeit zu einer wirtschaftlich vertretbaren Anschaffung (eigentlich nur noch Leasing oder Abo sinnvoll) bleibt mir nicht mehr.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz