Ansicht:   

#446016 Heizung leckt (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 23.05.2021, 13:49:50

> Noch ein Tip. Ablösung von ÖL/ Gasheizwertheizung durch Umbau auf
> Wärmepumpe wird zur Zeit mit etwa 30 Prozent gefördert. Nicht nur die
> neue Anlage, sondern der gesamte Umbau. also auch, wenn du den Heizraum
> ändern musst. Mach dich dazu am besten vor den Angeboten schlau.


Der Hinweis ist zwar richtig...... aber die Förderung gibts erst nach 1 Jahr, wenn ein bestimmter, vorgegebener COP eingehalten wird. Wir haben einige Anlagen, die diese Werte nicht eingehalten haben -> Keine Förderung-> Kunde stinkig-> trotz Nachbesserung/Überprüfung dur Hersteller keine Besserung.


Der Antrag muss vor Beginn der Maßnahmen erfolgen ( mit Nachweis)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz