Ansicht:   

#445840 Bio Kläranlage hält Grenzwerte nicht ein (ot.haushalt)

verfaßt von fuchsi zur Homepage von fuchsi, Niederösterreich, 17.05.2021, 08:28:21
(editiert von fuchsi, 17.05.2021, 08:43:12)

Eigene Kläranlagen sind sehr problematisch.
Hier muss auch eine massive Umstellung der eigenen verhaltensweisen erfolgen.

z:b: echte Seife anstatt Flüssigseifen und Duschgels.
Leere Kunstoffverpackungen nicht im Abwasser reinigen, bevor sie in die gelbe Tonne kommen.
Waschpulver anstatt Tabs (auch im Geschirrspüler) - nur Minimum dosieren.
Auf Salz im Geschirrspüler verzichten, oder bei harten Wasser auf eine Minimum Dosierung einstellen.
Auf antibakterielle, desinfizierende Reinigungsmitteln verzichten.
Kein Speisereste und schon gar keine Speiseöl in die Toilette. Speiseöl mit Küchenrolle aus Pfanne wischen und Küchenrolle im Restmüll entsorgen.
Auf WC Steine verzichten.
Benutztes Wischwasser wenn möglich im Garten entsorgen, nicht über die Kläranlage.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz