Ansicht:   

#445570 Guter, flotter Flachbettscanner gesucht (pc.hardware)

verfaßt von neanderix, 04.05.2021, 11:09:36

> > > braucht. Und der Lide ist auch keine so lahme Krücke, wenn ich da an
> > > meinen ersten Flachbettscanner denke, das war so Ende der 90er, hat im
> > > Mediamarkt 100DM gekostet und lief über den Parallelport.  :-D
> >
> > Mein alter Mustek über eine eigene SCSI-Karte...
>
> Ich vermute mal, den hatte ich auch etwas später. Das war so eine
> kastrierte SCSI-Karte, die nicht mal im Gerätemanager aufgetaucht ist.

Yupp

> nicht, auf NT4 hab ich ihn auch nicht zum laufen gebracht

Auf W2k lief er problemlos.

> schon gleich gar nicht. Ich habs dann noch mit einer Dawicontrol-Karte
> (DC2975U) versucht, aber da wurde das Ding nicht erkannt, ich vermute der
> Terminator hat gefehlt -

Das problem hatte ich auch, es war definitiv der Terminator.

> was Windows mit der komischen SCSI-Karte nicht
> gestört hat.

Die war wohl intern terminiert. Ganz komisches Ding. Der Händler bei dem ich den Scanner gekauft hatte erzählte mir später, dass die Dawicontrol und eine ganz bestimmte Karte von Adaptec die einzigen Standard-SCSI-Karten waren, an denen der Scanner zum laufen zu bringen war. Und: die dem Scanner beiliegende karte gab es nicht als Ersatzteil.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz