Ansicht:   

#445350 Erfahrungen mit selbsttönenden Brillengläsern (nt.netz-treff)

verfaßt von Howie, 24.04.2021, 21:57:38
(editiert von Howie, 24.04.2021, 21:59:03)

Mich würde das nerven, wenn die Brille sich tönt und ich kann es eben nicht gebrauchen. Ich denke, da gibt es genug Situationen.
Ich habe eine Gleitsichtbrille mit Sonnenclip, quasi eine Sonnenbrille, die ich im Bedarfsfall einfach vor die Brillengläser "montiere". Das funktioniert per Magnet. Btw. ich habe kein Metallgestell. So brauche ich nur eine Brille. Das ist sehr praktisch.

Beispiel

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz