Ansicht:   

#445325 andere Idee (nt.netz-treff)

verfaßt von wildfire, 22.04.2021, 21:18:42
(editiert von wildfire, 22.04.2021, 21:32:31)

Dass 4.6 Mist ist, da bin ich bei Dir, möglicherweise ist ja auch VA zur Erneuerung eine Alternative, aber das wirst Du als alter Schlosserhase sicherlich selbst viel besser beurteilen können.

Zur Frage, ich weiß ja nicht, um wieviele Schrauben es konkret geht, nur meine Idee ist, schraub sie alle los soweit möglich (wenn überhaupt) und wenn sie abreißen ist das egal und dann:

Du nimmst z.B. VA-Beize und ätzt damit die alten Schrauben einfach raus.

Ich kam deswegen darauf, weil ich mich erinnerte an einen früheren AVO-Chef bei uns, der mal sagte, dass abgebrochene Werkzeuge (Gewindebohrer, Bohrer, Fräser) kein Prob wären. VA-Teil über Nacht ins Beize-Bad und am nächsten Morgen wären die im Werkstück abgebrochenen Werkzeuge einfach weg .....

Viel Erfolg Dir !

--
Ich finds ungerecht, dass bei Regen kleine Menschen später nass werde als große.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz