Ansicht:   

#444965 Avira war: Win Neustart einfach Deinstalliert? (pc.software)

verfaßt von vordprefect, wo karl ruht.., 29.03.2021, 15:26:20

> > Nein, aber ich setze solche Performance-, Registry-Cleaner und
> > Uninstaller-Tools nicht ein (- nur einen Virenscanner)
>
> Das ist das einzige Programm zum Deinstallieren, welches ich einsetze!
> Und dass aus gutem Grund.
> Mit Schuld ist u.a. Avira, die mir desöfteren unerwünschte Tools meines
> Antiviren Programms ohne Nachfrage Installieren.
> Die ich dann manuell wieder Deinstallieren muss!

Vielleicht nimmt das Programm mehr mit, als es soll?

> Seit die von Norton übernohmen wurden, sind die vom Wilden Affen
> gebissen!
> Sobald die Laufzeit von jetzt Avira Pro abgelaufen ist, wird es dass Ende
> von Avira sein.

Ich hatte die kostenpflichtige Version vor Jahren von Avira für genau 2 Wochen.
Es sorgte reproduzierbar für die einzigen Bluescreens meines Rechners in 6 Jahren.
Da ich ein Image hatte, konnte ich das auf Knopfdruck reproduzieren.
Avira konnte mir nicht sagen woran es lag und das war das Ende mit Avira ;).

> So ein Theater mache ich nämlich nicht länger mit.
> Ab da hat Avira/Norton einen langjährigen Kunden weniger.
> Und ein anderer Hersteller eines guten Antivirenprogrammes, einen Kunden
> mehr!

Ich nutze seit Jahren ESET (Nod32), weil schon zu früheren Zeiten der Scanner im Betrieb
kaum zu spüren war - ganz im Gegensatz zu Avira. Theoretisch könnte ich auch den Windows Defender einsetzen und Geld sparen, aber ich bin bisher mit ESET gut gefahren ;).

--
lg,
volker
(derzeit in HH)

so long and thank you for the fish >~°>

Meine Fotos

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz