Ansicht:   

#444856 der deutsche Michel hat Geld zuviel......... (ot.politik)

verfaßt von sansnom, 19.03.2021, 16:37:00

die Reisen in der jetzigen Situation nach Mallorca verstehe ich auch nicht,
muss aber dazusagen, dass ich ein Reisemuffel bin.

Mit Angebot und Nachfrage hatte das m.E. und auch was in dem Artikel
steht, nichts zu tun.
Es ist eine Verschwendung von Steuergeld im Milliardenbereich und
reiht sich ein in andere Geldverbrennung wie u.a. "Stuttgart21(!)",
"BER", "Elbphilarmonie", um nur ein paar zu nennen.
Dazu indirekte Geldverbrennung, die letztlich auch wir alle zu spüren
bekommen wie Milliardenverluste von "Bayer", wg. Monsanto,
"Wirecard" und die Verfehlungen der Automobilindustrie.
Man kann langsam zu dem Schluss kommen, ein Glück dass man schon
ein bestimmtes Alter erreicht hat, damit man den ganz grossen Knall
nicht mehr hören muss................

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz