Ansicht:   

#444254 Meine "wertvollste" Spam-Mail? (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 06.02.2021, 21:17:20

> Mal ne saudoofe Frage:
> Warum öffnet man derartige Mails überhaupt? :kratz:  ;-)

Die erste Mail erschien mit der echt wirkenden Absenderadresse zunächst im Ordner <Unbekannt>, die zweite Mail wie beschrieben. Anhänge öffne ich natürlich trotz guten Malwareschutzes nicht, habe mir jedoch die wesentlichen Merkmale von Spammails durch eigene Anschauung in Verbindung mit einschlägigen Internet-Warnungen angeeignet, um Fragen von Besorgten zufriedenstellend beantworten zu können.
Damit ist/war Deine Frage doch berechtigt  :-D

Btw.: Während meiner Dienstzeit habe ich auch stets recherchiert, bevor ich meine Schülerschaft mit Schulbuchwissen abgefüttert habe ...  :cool:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz