Ansicht:   

#444253 Problem mit 1541er Floppy (pc.hardware)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 06.02.2021, 20:25:48

> > Ich hatte einen Klassenkameraden, der hatte zuerst einen 800XT glaub ich
> > und danach auch einen 1040er. Damit war er allein auf weiter Flur, sonst
> > hatten alle in meinem Bekanntenkreis nen C64 oder etwas später nen
> Amiga.
>
> Ja.mit dem Atari war man relativ alleine.
> Aber ich fand ihn damals besser als den C64. Zumindest das am Atari
> installierte TurboBasic war dem Comodore Basic weit überlegen.
> Wobei das den meisten Brotkasten Usern wohl egal war. Viel mehr als LOAD
> "$",8 mussten die ja nicht unbedingt wissen.

...und daß man mit einem C64 über den Schulhof innerhalb kürzester Zeit ganze Diskettenboxen voll mit Spielen kriegen konnte. Zweite Floppy ausgeborgt und schon konnte der Kopiermarathon starten. Mit Atari sahs da etwas mau aus, was den Enthusiasten aber angeblich egal war.
Klar, der Atari war technisch überlegen, aber die ganzen Spiele... Was ich am Brotkasten auch so mochte war der charakteristische Sound vom SID-Chip.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz