Ansicht:   

#444123 Waschbare FFP2 Masken - gibt es sie noch faktisch? (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 30.01.2021, 16:33:08

> > Ja FFP2 ist eher für Feinstaub zertifiziert und nicht für Viren.
>
> Richtig. Für "virulente Stäube" müsste es eigentlich FFP3 sein.

Nein auch nicht.
Die FFP 3 ist etwas zwar besser, weil sie noch kleinere Partikel filtert.
Aber eben "Partikel", also Staub und kein Viren!

Das stellte man diese Tage auch in einer öffentlichen Diskusion ebenfalls fest!

Eigentlich müsste man spezielle "Corona" Masken entwickeln.

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz