Ansicht:   

#444120 Waschbare FFP2 Masken - gibt es sie noch faktisch? (nt.netz-treff)

verfaßt von zack, 30.01.2021, 16:24:59

> > Und "echte" FFP2 ist auch riskant,
>
> Was genau ist daran riskant?

Man erwischt vielleicht keine Gute.

Zitat: "Das ZDF-Magazin WISO kaufte stichprobenartig solche Masken ein und ließ sie von der DEKRA prüfen. Heraus kam, dass sie oft nicht die nötige Schutzleistung erbringen. Eine in einer Apotheke gekaufte Maske filterte sogar nur 37 Prozent der Aerosole heraus."

Quelle: https://www.n-tv.de/wissen/FFP2-Masken-muss-man-richtig-nutzen-article22317141.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Der Link zum WISO funktioniert leider nicht (mehr).

Ich vermute natürlich, dass Apotheken ihre Ware genauso gut prüfen, wie andere Verkaufsstellen.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz