Ansicht:   

#444095 Waschbare FFP2 Masken - gibt es sie noch faktisch? (nt.netz-treff)

verfaßt von Madame Mim, 29.01.2021, 23:48:02

> Leider sind jetzt in Schleswig-Holstein nur noch OP-Masken und
> zertifizierte FFP2-Masken zulässig.
Bei Deinen Hamburger Nachbarn auch
>
> Leider fehlt den Waschbaren das CE-Zeichen.
Sind das die ganz ohne Aufdruck?

> Meinung Filialleiter Netto: Nur noch Einwegmasken! Mist.
>
> Habt ihr da bereits Erfahrungen mit waschbaren FFP2-Masken und Kontrolle?
Da hat ,glaube ich, jeder Überwachungs-Mitarbeiter seine ganz eigenen Kriterien.(Schwarze OP maske war beim Aldi gültig,fürs EKZ ungültig,musste blau sein.).Da auf den von den Apotheken ausgegebenen FFP2 Masken der Aufdruck recht groß ist denke ich schon das darauf geachtet wird.
>
> Oder gibt es in de Sache etwas Neues? Vielleicht ein CE-Zeichen?
Kann man die FFP2 NR Masken nicht auch mehrfach tragen wenn man sie nur kurz trägt? Ich meine gelesen zu haben,das man die bis zu 5x Lufttrocknen und dann wiederverwenden kann.
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz