Ansicht:   

#444070 Homeschooling (ot.haushalt)

verfaßt von Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe, 71229 Leonberg, 29.01.2021, 14:45:02

> Hallo Jochen
>
> Die Ruckler habe a nicht nur ich, sondern alle in der Sambaband ungeachtet
> der individuellen Hardwareausstattung. Ich zoome entweder mit einem IPad
> oder einem Notebook mit 8 GB RAM und SSD-Festplatte. Ruckelverhalten bei
> beiden gleich.
> Bandbreite = 50 MBit. Wir zomen zumeist um 20:00. Ich gehe davon aus, dass
> das auch eine Rolle spielt.
>
> Mein Sohn - mit ähnlichem NB - zoomt oft mit der Uni, immer am frühen
> Nachmittag. Zumeist ohne Ruckler, manchmal aber mit heftig vielen.
>
> Ich bleibe bei der Meinung, dass die Ansprüche an die Hardware zum Zoomen
> relativ gering sind. Ich habe das auch schon im Urlaub mit einem Netbook,
> das nur mager ausgestattet ist, hinbekommen.
>
> Dann wollen wir mal hoffen, dass Eure Hardwareaufrüstung was bringt.
> Viel Erfolg
>
> Manes
>

Hallo Manes,

ein NB oder einfacher PC nur für Videokonferenzen, da gebe ich Dir recht, reicht aus.
Aber was die Schüler mit MS Teams machen müssen, ist mehr als ein digitales Klassenzimmer.

Die arbeiten in der Cloud, und alles muss der PC verarbeiten.
Es ist auch kein Remote Desktop, keine Ahnung, was den Schülern da zugemutet wird.

Aber mit den Lehrern kann man reden, wenn mal etwas nicht so klappt, wie gewollt.

Gruß,
Jochen

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz