Ansicht:   

#443348 Gleichung umstellen (ot.haushalt)

verfaßt von fuchsi zur Homepage von fuchsi, Niederösterreich, 01.01.2021, 16:51:36
(editiert von fuchsi, 01.01.2021, 16:52:32)

> > > Wie stelle ich
> > > R=A(1-i)^n (^steht für hoch)
> > > nach i um?
> > > Ergebnis ist
> > > i = 1 - (R/A)^(1/n)
> > > aber wie ist der Rechenweg?
> >
> > ich komme auf eine leicht anderes Ergebnis
> >
> > 1. Wurzelziehen (bzw. ^1/n)
> > R^(1/n) = A(1-i)
> >
> > 2. durch A dividiern
> > R^(1/n) / A = 1-i
> >
> > 3. auflösen
> > i= 1 - R^(1/n) / A
>
> Ich habs:
> Du musst erst durch A teilen, sonst steht A im Produkt und du musst beide
> Faktoren mit ^1/n die Wurzel ziehen.
> Danke dir!!

Ja stimmt. Habe ich übersehen, dass nur die Klamme ^n genommen wurde, jedoch nicht A
Also Schritt 1 und 2 umdrehen.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz