Ansicht:   

#443288 Dürfen geimpfte mehr als ungeimpfte? (nt.netz-treff)

verfaßt von MaPa, 30.12.2020, 23:27:09
(editiert von MaPa, 30.12.2020, 23:27:56)

Hallo Ferry
Habe die Frage schon weiter unten gestellt.
Warum wird diese Diskussion erst seit Corona geführt?
Was ist mit den ganzen anderen freiwilligen Impfungen die man sich geben lassen kann um sich vor einer ansteckenden und unter Umständen tödlich Verlaufenden Krankheit zu schützen?

Bis jetzt habe ich den Begriff Schutzimpfung so verstanden, ich mich impfen lassen kann um mich zu schützen.oder ich lasse mich nicht impfen und setzte mich dem Risiko einer Ansteckung aus.
Jedenfalls hat mich mein Arzt noch nie gefragt ob ich eine Impfung haben will um andere zu schützen.
Ich habe auch noch nie derartige Foderungen nach Privilegien gehört wenn es darum geht ob jemand gegen Pneumokokken, Polio, Diphterie, udg. Geimpft wurde oder nicht.
Warum also gerade bei der Coronaimpfung, bei der noch nicht einmal feststeht ob sie vorbeugend gegen eine Weiterverbreitung /Ansteckung des Virus schützt ?

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz