Ansicht:   

#443251 Paket nicht zustellbar, Benachrichtigungskarte kommt per Brief (nt.netz-treff)

verfaßt von Ferry, 29.12.2020, 23:49:11

Moin.

Lest das doch erstmal. Eigentlich selbsterklärend.

Paket über DHL

Di, 29.12.2020, 10:15
Die Sendung konnte nicht zugestellt werden und wird zur Filiale
gebracht. Die zur Abholung benötigte Benachrichtigungskarte wird
per Brief zugestellt. Für die Abholung ist neben der Benachrichtigung
die Vorlage Ihres Ausweises sowie ggf. eine Vollmacht erforderlich.
Frühestmögliches Abholdatum Mi, 30.12.2020, 10:00 Uhr

Konnte nicht zugestellt werden, daß kann ja eigentlich nur sein
wenn der Zusteller hier gewesen wäre - sonst wüsste er es ja nicht.

Benachrichtigungskarte wird per Brief zugestellt?
Die verraten sich doch selbst, da ist doch niemand hier gewesen.
Ich weiß, Weihnachten haben die viel zu tun.
Ich hatte sowas auch eigentlich noch nicht.

Kennt ihr sowas auch?

Ich hatte mal ein Paket bekommen da stand:
„Es erfolgte ein zweiter Zustellversuch am nächsten Werktag“
Lagern bis einschließlich 10.01.19
Ich war aber immer zuhause.

Info aus dem Netz:
Der Status "Es erfolgt ein 2. Zustellversuch." besagt, dass kein
Zustellversuch an Ihrer Haustür stattgefunden hat. Es liegt also
nicht an der Klingel sondern der Zusteller war einfach nicht bei Ihnen.

Das man einen zweite Zustellung bestellen kann. Hatte ich nicht gewusst.

https://www.dhl.de/de/privatkunden/hilfe-kundenservice/beauftragung-zweitzustellung/filiale.html

Habe ich jetzt mal probehalber gemacht, mal sehen ob es klappt.

Ferry

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz