Ansicht:   

#443114 Empfehlung Magnettafel/Whiteboard Hersteller (ot.haushalt)

verfaßt von neanderix, 25.12.2020, 11:16:33

> > Eigentlich egal. Du solltest nur nicht die aller billigsten nehmen.
>
> Mit dem Preis befasse ich mich, sobald ich die benötigte Qualität
> ermittelt habe.
> Ich sehe bisher vier verschiedene Oberflächenqualitäten am Markt.
>
> 1) Melamin
> 2) lackierter Stahl
> 3) Porzellan/Emaille
> 4) (Sicherheits)Glas
>
> > Wichtig sind zwei Dinge:
> > Die Oberfläche der Tafel sollte nicht zu rauh sein
>
>
Spricht für Qualität 3 oder 4.

2 geht auch, wenn sorgfältig lackiert (oder pulverbeschichtet) wurde.

Bei allem außer 2 muß die Beschichtung die Eisenpartikel beinhalten - und das wird halt rauh.
So funktioniert übrigens auch die magnettafelfarbe, die du im Baumarkt kaufen kannst.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz