Ansicht:   

#443098 Ich ich ich zuerst - Corona-Impfreihenfolge (nt.netz-treff)

verfaßt von Timbatuku, 24.12.2020, 00:52:20

> Das war eher eine rhethorische Frage, denn mit dem Begriff wird von dein
> Medien jeder belegt, der Es auch nur wagt, die Maßnah m en der Regierung
> kritisch zu hinterfragen.

Das stimmt so nicht. Es gibt eine Menge Menschen, welche die Maßnahmen der Regierung kritisieren, sei es dass sie weichere oder sogar härtere Maßnahmen wünschen, die aber dennoch bei der Einschätzung der Gefährlichkeit des Virus übereinstimmen. Die werden von niemand als "Coronaleugner" bezeichnet. Mit der Bezeichnung meint man meist die Leute, die das Virus und die Infektion wie einen normalen Schnupfen oder allenfalls eine normale Grippe ansehen. Davon gibt es leider genug.

> Das ist aus meiner Sicht schlechter Stil

Schlechter Stil ist, eine Frage zweideutig zu formulieren und dann das Gegenüber für eine unerwünschte Antwort zu kritisieren. Warum schreibst du nicht: "Was, bitte, sind für dich 'Coronaleugner'?" Dann hättest du wahrscheinlich eine persönliche Definition von Howie erhalten. Waren die paar Buchstaben mehr zu viel Arbeit? So wie du die Frage gestellt hast hätten 99% mit Tante Google geantwortet.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz