Ansicht:   

#443007 Reißt ihr euch wirklich um die Impfung?? (nt.netz-treff)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 21.12.2020, 08:49:05

> Also ich werde sicher nicht zuerst, sondern zuletzt hingehen, obwohl ich
> vom Alter her auch bereits zur sog. Risikogruppe zähle.
> 1. bin ich kein Versuchskaninchen (die Tests sind ja noch nicht wirklich
> durch, die letzte Phase fehlt noch -> "Notzulassung"
Das sehe ich unkritisch. Bei Zulassung anderer Medikamente ist der Test teilweise deutlich ungenauer, da Probanten oft Drogenabhängige oder andere Leute ohne Einkommen sind( Weils etwas Geld für den Test gibt) . Normale gesunde Menschen werden demnach unzureichend getestet.
> 2. hatte ich in meinem Leben schon viele verschiedene (!) Allergien mit
> verschiedenen Auswirkungen, einmal ganz arg - auf ein Medikament (so, dass
> schon die Ärztin beängstigt war).

Der Wirkstoff ist keine Chemikalie sondern ein DNA Strang der dem Virus ähnelt. Unser Immunsysrtem springt darauf an und entwickelt Antikörper. Darum helfen diese Impfstoffe auch gegen Mutationen des Covid 19 Virus Daß die Trägerflüssigkeit ( vermutlkich gereinigtes Wasser) schwerde Allergien auslöst halte ich für eher unwahrscheinlich.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz