Ansicht:   

#442028 Was sind das für Pilze? (ot.haushalt)

verfaßt von zack, 07.11.2020, 09:23:51

> Ich würd sagen: flockenstieliger Hexenröhrling.
> Beim Anschneiden wäre dann die Schnittfläche gelb, bevor sie bläulich
> und dann schwarz anläuft.
> Guter Speisepilz

Die Mehrheit der Bildersuchen Google spricht zumindest dafür. Einige Fotografen könnten den irrtümlich als Satanspilz klassifiziert haben.

Nächstes mal würde ich den stehenlassen. Hier um HH werden essbare Pilze durchaus weggezüchtet. Ansonsten werden einige Arten dieses Jahr erstaunlich groß. Schade, dass ich meine Cam letzte Woche geschrottet habe.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz