Ansicht:   

#441842 @adi / Sind Banken wichtiger als Apotheken? Die Zweite. (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 02.11.2020, 21:24:17
(editiert von RoyMurphy, 02.11.2020, 21:30:48)

> Handelsblatt
> online

Da kann man locker noch hinzufügen: Und was ist mit Kunst und Kultur, Sport und Tradition?

Und wenn die gesperrte Gastronomie kein ordentliches Finanzpolster erhält, können wir uns bald im Aschenbecher selbst was grillen.

Irgendwann mal sind die Rettungsschirme vergriffen, weil die Banken, die Autoindustrie und die Luftfahrt alle aufgefressen haben. Den neuesten Schirmbedürftigen haben sie ja jetzt eingeweiht: den BER. Willy Brandt wird sich im Grabe schon mehrfach umgedreht haben, immer wenn er seinen Namen an diesem €urograb lesen musste.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz