Ansicht:   

#441430 Notstrom (für Rolläden) (ot.haushalt)

verfaßt von MaPa, 16.10.2020, 19:44:53
(editiert von MaPa, 16.10.2020, 19:47:21)

> > Hallo Pahoo,
> > vielleicht denke ich jetzt zu einfach, aber würde eine geladenen
> > Autobatterie oder Motorradbatterie nicht auch funktionieren?
> > Zur Not einfach ausbauen und die Kabel vom Rolloschalter dran klemmen.
> > So brauch man nicht extra was kaufen oder basteln und kann sicher gehen
> das
> > diese Batterien immer geladen sind.
>
>
> Rolloschalter und Antrieb 230V~
> Autobatterie 12V =
>
> Der Theoretiker würd jetzt hier Zweifel anmelden  :wink:

Die Frage ist nur weil das Rollo an 230V angeschlossen ist...benötigt es auch diese "Kraft"?
Und wie sieht es mit Solar aus?
Dann würde ich mir eine Paneele auf Dach setzten die nur für die Rollos benutzt wird.

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz