Ansicht:   

#441401 Verlängerungsschnur (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 15.10.2020, 11:06:33

> Ich habe Kommunikationselektroniker bei einem industriellen Unternehmen
> gelernt und wir lernten bezüglich der Begriffe am ersten Tag: „Was ihr
> jetzt in der Hand habt ist eine Leitung, kein Kabel. Kabel liegen in der
> Erde oder im Meer, die haben andere Eigenschaften.“
> Das unterstützt die Aussage fuchsi‘s. So spezifisch mit NYY gegen NYM
> konnten das unsere Kollegen von der Energieelektroniker Seite auch sagen.
> Wir KeTes hatten‘s fast immer nur mit Leitungen zu tun. Dementsprechend
> verkabelt ein Techniker auch nichts, bestenfalls verschaltet oder verbindet
> er etwas.
> Auch ist der Begriff der „Verlängerungsschnur“ mindestens im
> Kommunikationssektor legitim, Verlängerungsleitung ebenfalls aber
> irgendein...Kabel ist diesbezüglich nicht richtig.

Danke! - Das wenn die diversen Ströme wüssten, könnte doch manche Fehlschaltung durch "Besprechen" mit dem zutreffenden Fachbegriff repariert werden -  :rofl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz