Ansicht:   

#441339 3 Kinder im Auto auf der Rückbank (verkehr.kfz)

verfaßt von neanderix, 11.10.2020, 18:40:55

> > Aber Achtung: dann muß der jeweils andere Fahrer auch als Fahrer bei
> der
> > Versicherung des Fahrzeugs angegeben sein.
> > Macht die Versicherung ggf. etwas teuerer.
>
> Habe ich schon gehört, dass das in DE bei Euch ageblich so ist.

Jain. Wenn du einen günstigen Tarif suchst, lässt du hier in D dich selbst und evtl. eine weitere Person als feste Fahrer eintragen, dann wird es günstiger. Dass dich ein Bekannter mit deinem Wagen nach Hause fährt wenn es dir Schlecht geht, ist weiterhin möglich.

> Kann man nicht mal sein Auto privat verleihen?

Wenn du das so ausgewählt hast wie oben beschrieben nicht.
Dann ist im Zweifel die Versicherung raus und du bleibst auf deinem Schaden sitzen.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz